fleetster auf der URBAN FUTURE Global Conference 2014 in Graz

  25 November 2014
fleetster auf der URBAN FUTURE Global Conference 2014 in Graz
Am 18. und 19. November 2014 fand die URBAN FUTURE Global Conference in Graz statt. Die Konferenz zählt zu den bedeutendsten internationalen Treffpunkten für Smart City Experten. In vier thematischen Streams diskutierten mehr als 170 hochkarätige Speaker aus vier Kontinenten die wichtigsten Themenfelder urbaner Entwicklung im Smart-City-Kontext. In der begleitenden Ausstellung war fleetster auf Einladung unseres Partners eMobility Graz vertreten, um unsere innovative CarSharing Technologie an einem BMW i3 zu präsentieren. Anschließend konnten die Besucher mit fleetster das ausgestellte Fahrzeug selbst buchen, sowie schlüssellos öffnen und schließen. Wie einfach fleetster funktioniert wurde in folgendem Video visualisiert. Unter den vielen Gästen am Stand konnte Tim Ruhoff von fleetster auch den Bürgermeister der Stadt Graz, Herrn Siegfried Nagl, begrüßen, welcher sich ausführlich zum Thema CarSharing informierte. Die einfach nutzbare und kostengünstige Carsharing Lösung fleetster, die ohne aufwendige Einbauten im Fahrzeug auskommt, passt hervorragend zu den Plänen der Mobilitätsinitiativen rund um Graz. Den Presseartikel über das Event in der Raiffeisenzeitung können Sie hierlesen.