fleetster Logo

fleetster Changelog

my.fleetster.de

Individueller Grenzwert für Tankkarten PIN

8 November 2018
Neu

Release/3.17

Allen Unternhemen, die INVERS und unsere Tankkarten-Funktion nutzen, steht ab jetzt eine neue Einstellung zur Verfügung. Mit der Einstellung können Sie bestimmen, wie viel Kraftstoff noch im Fahrzeug sein muss, bis die PIN der Tankkarte in der mobilen App einsehbar ist. Wird beispielsweise dieser Wert auf 40% gesetzt, kann der Fahrer die PIN der Tankkarte sehen, wenn der Tankstand 40% oder weniger beträgt.

Standardmäßig wird fleetster-Nutzern die PIN bei 25% oder weniger angezeigt. Wenn der Wert auf 100% gesetzt wird, können die Nutzer den PIN immer sehen.

Allgemeine Verbesserungen

26 Oktober 2018
Verbesserung

Release/3.16

1) Nach erfolgreichem Zurücksetzen des Passworts auf dem Smartphone werden Nutzer automatisch in die fleetster App eingeloggt.

2) Auch beim Zurücksetzen des Passworts auf dem Handy werden nur noch komplexe Passwörter, die mindestens acht Zeichen lang sind, akzeptiert. Das Passwort muss mindestens einen Buchstaben, eine Zahl und ein Sonderzeichen enthalten.

KWH pro 100km (für Elektrofahrzeuge)

26 Oktober 2018
Neu

Release/3.16

Mit diesem Wert ist es nun auch möglich den Energiebedarf bzw. -verbrauch zu berechnen. Bislang waren in fleetster alle Werte rund um eFahrzeuge mit Kilometern ins Verhältnis gesetzt worden.

BUGFIX - Fehlermeldung im Fleet Master Access

10 Oktober 2018
Fix

Release/3.15

Mit dem Fleet Master Zugang können Administratoren auch ohne Buchung alle Fahrzeuge, die ein CarShaing Kit verbaut haben, über unsere App öffnen. Nachdem man in der App in der Ab-/Aufschließen Ansicht auf zurück getippt hat, kam es häufig zu einer Fehlermeldung. Dieses Problem haben wir mit dem neusten Update unserer mobilen Apps behoben.

Benachrichtigungen selbst konfigurieren

9 Oktober 2018
Neu

Release/3.15

Dieses neue Feature erlaubt es den Administratoren E-Mails, Push-Benachrichtigungen und Alarme selbst zu konfigurieren. In den Einstellungen gibt es eine neue Sektion, die es erlaubt, jede System Benachrichtigung an- oder auszuschalten. Ändert ein Administrator diese Einstellungen, wirkt sich die Änderung auf jeden Nutzer des Unternehmens aus.

Benachrichtigungen selbst konfigurieren

Filtern nach: