Schlüsselverwaltung

  10 März 2016
Schlüsselverwaltung

Um die Effizienz der Schlüsselverwaltung von Poolfahrzeugen zu verbessern haben wir diese Funktion entwickelt. Die Basis dafür ist eine Übersicht, in der der Schlüsselverwalter, Fuhrparkmanager oder der Empfang auf einen Blick den Status der jeweiligen Fahrzeugbuchung sehen und so jederzeit wissen, ob der Schlüssel schon abgeholt wurde oder bald zurückgegeben wird.

 

Standortauswahl

Falls das Unternehmen mehr als einen Standort hat, kann per Dropdown der relevante Standort ausgewählt werden. Hat man “seinen” Standort ausgewählt, sieht man nur die für sich relevanten Fahrzeugabholungen und -Rückgaben.

 

 

Fahrzeugprotokoll

Sobald ein Fahrzeug zur Schlüsselabholung ausgewählt wurde, kann kurz kontrolliert werden, ob der vorherige Nutzer alle Daten korrekt eingegeben hat und schon kann der Mitarbeiter losfahren. Bei der Schlüsselrückgabe selbst werden dann neben dem aktuellen Kilometerstand des Poolfahrzeugs auch folgende Daten abgefragt:



  • Gefahrene Strecke und aktueller Füllstand des Tanks
  • Bei eAutos: Restlaufzeit der Batterie
  • Sauberkeit bzw. Verschmutzungsgrad im Fahrzeug
  • Schadensfall: eventuelle Beschädigungen angeben



Bei Schäden und sehr schmutzigen Fahrzeugen wird der Fuhrparkverantwortliche automatisch informiert und kann sofort reagieren. Bei Schäden kann das Fahrzeug direkt deaktiviert werden, nachfolgende Buchungen werden automatisch auf andere Fahrzeuge umgebucht.