Unsere neue App ist fertig

Mit unseren Verbesserungen haben wir die Navigation innerhalb der App deutlich vereinfacht und haben mit dem neuen Homescreen einen intuitiveren und schnelleren Startpunkt in unserer App geschaffen.

Wir haben eine Menge neuer Funktionen vorbereitet, für die wir Platz schaffen mussten

Startbildschirm

Einer der merklichen Unterschiede ist auf unserem Startbildschirm zu sehen. Wir haben uns von der Sprechblasen- und Hamburger-Menüführung verabschiedet und sind zu einer Registerkarten-Navigation übergegangen.

Auf dem Startbildschirm sehen Sie die wichtigsten Aktionen, die Sie ausführen können. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um die CarSharing-Funktionen Ihres Unternehmens.

Wenn Sie uneingeschränkte Nutzungsrechte besitzen, werden alle 3 Karten wie im Bild links dargestellt.

Wenn die Berechtigungen Ihrer Benutzer eingeschränkter sind, werden die Karten in der Größe angepasst. Bei einer bevorstehenden Buchung, passt sich der Startbildschirm automatisch an.

Reiter anstatt Bubbles

Die Navigationsleiste ist von jedem ihrer Features aus zugänglich. Sie können zwischen der Startseite, den Fahrzeugen und den Buchungen hin- und herwechseln, ohne wie bei der vorherigen Version zur Startseite zurückkehren zu müssen.

Des Weiteren haben wir einige der Funktionen verschoben und umbenannt.

Die auffälligste dieser Änderungen betrifft die Funktion Fleet Master Access, die jetzt in Fahrzeuge umbenannt wurde.

Fahrzeuge repräsentieren den zweiten Icon in Ihrer Navigationsleiste; natürlich nur sichtbar wenn diese Funktion aktiv und freigeschaltet ist.

Hier können Sie entweder von der Fahrzeugliste oder von der Fahrzeugkarte aus auf Ihre Fahrzeuge zugreifen.

Buchungen

Die Verwaltung der Buchungen anderer Nutzer lässt sich nun ebenfalls über die App abwickeln, insofern die Funktion "Buchung für Kollegen" aktiviert und Sie die Berechtigung "Alias-Bucher" besitzen.

Im Abschnitt "Buchungen" können Sie Ihre eigenen Buchungen unter "Meine Buchungen" oder die Buchungen Ihrer Nutzer unter "Andere Buchungen" verwalten und bearbeiten.

Die Buchungskarte wurde geändert, so dass Sie den mit der Buchung assoziierten Fahrer sehen und finden können.

Nutzerprofil

Das Fahrtenbuch ist nun ebenfalls direkt in der Navigationsleiste sichtbar. Kontaktieren Sie uns gerne um ebenfalls in den Beta-Test hinzugefügt zu werden.

Der letzte Teil unserer neuen Navigation ist Ihr Profil. Hier finden Sie aalle Informationen, die im früheren Design im Hamburger-Menü enthalten waren.

Hier haben Sie Zugriff auf Ihre Einstellungen sowie auf die gesamte rechtliche Dokumentation im Bereich Info.

Die aktuelle Version der installierten App ist ebenfalls auf diesem Bildschirm zu sehen.

Alias-Buchungen in der App

Wie bereits oben erwähnt, haben Sie nun die Möglichkeit, Buchungen anderer Benutzer im Bereich "Buchungen" der App zu verwalten.

Eine weitere Funktion, die hinzugefügt wurde, ist die Möglichkeit, den Fahrer für jede Buchung direkt in der App auszuwählen.

Hierzu wird die Funktion "Buchung für Kollegen" und die Berechtigung "Alias-Bucher" aktiviert sein.

Feedback und Support

Und nicht zuletzt haben wir die Feedback- und Support-Funktion für alle unsere Kunden aktiviert, um Ihr Feedback zu hören und Ihnen bei dieser Umstellung zu helfen.

Sie und Ihre Nutzer werden direkt auf der Startseite der mobilen App über die Navigationsleiste darauf zugreifen können.

Wenn Sie diese Informationen erhalten oder andere Wege der Unterstützung für Ihre Nutzer anbieten möchten, können Sie jederzeit zu Ihren Einstellungen im Web-Client gehen und Ihre Kontaktinformationen bearbeiten.