Funktionen elektronisches Fahrtenbuch

Das einzige elektronische Fahrtenbuch, das auch automatisch und finanzamtkonform für Poolfahrzeuge funktioniert. Lesen Sie hier mehr zu den Funktionen des fleetster Fahrtenbuchs.

Warum das elektronische Fahrtenbuch von fleetster?

Das Fahrtenbuch von fleetster hilft Ihnen, alle Bewegungen Ihrer Firmenwagen UND Poolfahrzeuge aufzuzeichnen. Unsere automatisierte Lösung stellt sicher, dass Sie stets über Ihre Fahrten und alle Fahrten Ihrer Fahrer auf dem Laufenden sind, unabhängig davon, ob der Firmenwagen von einer einzigen Person genutzt oder von mehreren Mitarbeitern gemeinsam genutzt wird (geteilte Fahrzeuge). Wir exportieren rechtssichere und steuerkonforme Fahrtenbücher auf der Grundlage aller von Ihnen bereitgestellten Informationen innerhalb von Sekunden.

Alle Fahrtenbuch-Funktionen, die Sie benötigen

Fahrten-Kategorisierung

fleetster ersetzt den lästigen Papierkram. Alle Fahrtdaten werden vom OBD-Stecker aufgezeichnet und automatisch an das fleetster-Portal gesendet. Dort müssen Fahrten nur noch vom Fahrer kategorisiert werden.

Automatische Fahrtenaufzeichnung

Der OBD2-Stecker von fleetster ersetzt mühselige Fahrtenbuchführung. Wir zeichnen automatisch alle zurückgelegten Fahrten detailgenau auf und speichern diese in der Cloud für Sie ab. Alle für das Fahrtenbuch benötigten Informationen wie Kilometerstände und Tankstände werden gesammelt.

Intuitive Apps

fleetsters Mobile und Web-Apps sind nutzerfreundlich und intuitiv. Fahrer können Fahrten am Computer oder bequem von unterwegs kategorisieren. Gestalten Sie die Fahrtenbuchführung für Ihre Mitarbeiter so angenehm wie möglich.

Das Fahrtenbuch für Poolfahrzeuge

Mit der Hinzubuchung des Poolfahrzeug-Moduls, ermöglicht Ihnen die Nutzung des finanzamtkonformen Fahrtenbuchs für Poolfahrzeuge. Sobald mehrere Nutzer Zugriff auf ein oder mehrere Fahrzeuge haben, wird der Prozess kompliziert: wann ist das Fahrzeug verfügbar und wie teile ich den Kollegen mit, dass meine Fahrt etwas länger dauert? Die Buchungsplattform von fleetster löst alle CarSharing-bezogenen Problematiken und bietet eine intuitive Buchungsplattform für Nutzer und Admins.

Die Besonderheit des Fahrtenbuchs für Poolfahrzeuge liegt dabei im Zusammenspiel zwischen Admin und Fahrern. Die Sichtbarkeit und Nutzung der Fahrer-Daten ist für den Admin stark limitiert, ohne dass der Nutzer die Vorteile der GPS-gestützten Aufzeichnung der Fahrten verliert.

Administratoren werden alarmiert, wenn Fahrtenbücher nicht sachgemäß und zeitnah geführt werden. Im Ergebnis wird ein finanzamtkonformes Fahrtenbuch erzeugt und den Administratoren zur Verfügung gestellt.

Alleinstellungsmerkmal: Festverbau des OBD-Steckers

Machen Sie ihr Fahrtenbuch-System wasserdicht. Mit fleetsters Hardware-System haben Sie die Möglichkeit OBD-Stecker gegen Entnahme oder Diebstahl zu sichern.

Der Festeinbau der Einheit kann mit einem Spezial-Kabel-Set durchgeführt werden. Das Set beinhaltet einen Doppelstecker für den OBD2-Port und eine Buchse für den OBD-Stecker. Die Einheit wird hinter der Fahrzeugverkleidung verbaut und ist somit nicht zugänglich. Mit Hilfe des Kabels bleibt der OBD2-Port für die Werkstatt frei.

Es ist möglich, den Einbau der Geräte vor Ort durch einen fleetster-Einbaupartner durchführen zu lassen. Eine lokale Werkstatt ist ebenfalls in der Lage die Installation auf der Basis der Installations-Beschreibung durchzuführen.

Weitere Fahrtenbuch-Funktionen, die das Leben einfacher machen

Geo-Zonen

Die gesetzten Geo-Zonen erkennen, wie ein Bewegungsmelder, Fahrzeugbewegungen in einem bestimmen Umkreis. Das wird besonders im Hinblick auf Automatisierung der Fahrtenbuch-Kategorisierung interessant.

Admin-Alarme

Lassen Sie sich vom fleetster-System über nicht korrekt ausgefüllte Fahrtenbücher benachrichtigen und senden Sie Erinnerungen per Push-Benachrichtigung an ihre Mitarbeiter in der App.

Einfache Exporte

Behalten Sie den Überblick über alle Fahrzeuge und profitieren Sie vom One-Click Export. fleetster spart Zeit und erstellt Ihnen zuverlässig exportierbare Fahrtenbücher online.

Rechtssicheres Fahrtenbuch nach DSGVO

Datenschutz und Privatsphäre sind uns wichtig. Deshalb ist unsere Software nach den Regeln der DSGVO aufgebaut. Das bedeutet: Nur der Fahrer kann sehen, wann und wo er war. Um die DSGVO-Konformität zu gewährleisten werden Dienstwagen nicht vom fleetster-System geortet. Allein die Fahrer und Nutzer von fleetsters Software können die zugehörigen Fahrtenbücher einsehen. Erst wenn alle Fahrten kategorisiert wurden, kann ein Fahrtenbuch zentral exportiert werden.