Führerscheinkontrolle

  14 Januar 2016
Führerscheinkontrolle
In unserer Corporate Carsharing Software gibt es auch eine Führerscheinkontrolle. So minimieren Unternehmen die Wahrscheinlichkeit, dass ein Mitarbeiter ohne gültigen Führerschein mit einem Poolfahrzeug auf der Straße unterwegs ist.

Mit fleetster soll das Leben des Fuhrparkmanagers vereinfacht werden. Deshalb kümmert sich unsere Fuhrpark-Software auch um die Kontrolle der Führerscheine. Diese ist gesetzlich vorgeschrieben; Um die Halterhaftung auszuschließen muss ein Unternehmen alle 6 Monate die Führerscheine aller Mitarbeiter, die Firmenfahrzeuge/Poolfahrzeuge fahren, kontrollieren. Egal, ob die Schlüssel per Schlüsselverwalter, automatischen Schlüsselschrank oder schlüssellos per Telematik im Fahrzeug verwaltet werden, fleetster hat für jede Möglichkeit eine Option, die Führerscheine vor jeder Buchung zu kontrollieren. Nur, wenn der Führerschein vorgezeigt wurde, kann der Schüssel entnommen und die Buchung gestartet werden.

Wem das zu aufwendig ist, kann auch auch die Führerschein-App im fleetster Mobility-App-Store herunterladen, die alle Beteiligten alle 6 Monate an die Führerscheinkontrolle erinnert.