Update am 02. Mai 2016

  02 Mai 2016
Update am 02. Mai 2016
Unser ambitioniertes Ziel ist, die beste Corporate Carsharing- und Fuhrparkmanagement-Software zu entwickeln. Deshalb gibt es alle zwei Wochen für alle Nutzer kostenlos eine neue, bessere Version unserer Software. Nicht alle Änderungen sind für die Nutzer sofort sichtbar, andere (wie beispielsweise Sicherheits- und Performance-Updates) sind überhaupt nicht sichtbar. Für alle Updates, die unsere Nutzer bemerken werden, bereiten wir eine detaillierte Übersicht vor, sodass sie sich vorab mit den Änderungen und neuen Funktionen vertraut machen können und keine „bösen Überraschungen“ im Alltag erleben.



FLEETSTER AUCH AUF POLNISCH

Die Software ist ab heute auch auf polnisch verfügbar. Wir wünschen unseren Nutzern aus Polen viel Spaß damit und freuen uns auf Verbesserungsvorschläge für die Übersetzungen!



INDIVIDUELLE STANDARDLÄNGE VON BUCHUNGEN

fleetster wird noch individueller: In den Einstellungen können Sie jetzt die Standard-Buchungsläge festlegen, die Ihren Nutzern bei jeder Buchung im Buchungskalender angezeigt wird. In Unternehmen mit vielen Buchung, konnte es passieren, dass die automatische Suche nach freien Buchungszeiten einen großen Sprung in die Zukunft gemacht hat. Bislang war die Standard-Länge einer Buchung bei 2 Stunden. Mit der individuellen Einstellung kann das verhindert werden.



NUR NOCH SICHERE PASSWÖRTER

fleetster wird immer sicherer, jetzt auch Ihre Nutzerkonten. Ab sofort gehören Passwörter wie 1234, 8888, 4321 der Vergangenheit an - denn fleetster erlaubt bei neuen Konten nur noch sichere Passwörter. Für alle, die wissen möchten welche Passwörter man NICHT verwenden sollte, gibt es hier ein bisschen Inspiration: Die dümmsten Passwörter des Jahres